Humantechnik travelTim Reisewecker A-3020-0 / A-3020-M


Farbe: Lindgrün - A-3020-0
Preis
34,90 €
inkl. Mwst. Versand wird an der Kasse berechnet
Jetzt kaufen

Humantechnik travelTim Reisewecker

Da er mit Batterien betrieben wird, müssen Sie sich keine Gedanken über den richtigen Stromadapter für Ihr Urlaubsland machen. Der starke Vibrationsalarm weckt Sie zuverlässig und ausgiebig, so wie Sie es von Humantechnik-Weckern gewohnt sind. Zusätzlich hat dieser einen sehr lauten Weckton von bis zu 90dB ansteigender Lautstärke. So verpassen Sie auf keinen Fall das Frühstück!

Der travelTim ist ein preiswerter und leistungsstarker Vibrationswecker für Hörgeschädigte. Die Bedienung ist sehr einfach und vergleichbar mit normalen Reiseweckern. Nach dem Einstellen der Weckzeit legen Sie den Wecker einfach unter Ihr Kopfkissen. Die robuste Schutzklappe über den Einstellknöpfen verhindert ein versehentliches Verstellen der Uhrzeit.

Zusätzliche Meldegeräte:

Bei diesem Modell haben Sie die Möglichkeit, ein zusätzliches Modul anzuschließen.

  • Das Blitzmodul MF-1 weckt durch helles Blinklicht.
  • Das Akustikmodul MA-1 sorgt für zusätzliche Alarmlautstärke.
  • Das Vibrationskissen weckt Sie durch einen Vibrationsimpuls.

Merkmale:

  • Vibrations- und Buzzer-Alarm
  • Snooze-Funktion (Wiederholung des Alarms nach 8 Minuten)
  • zusätzliches LED-Licht zur optischen Signalisierung
  • beleuchtetes 24-Stunden-Display

Technische Details:

  • Farbe: schwarz / lindgrün
  • Abmessungen: 95 × 70 × 30 mm
  • Gewicht: 130 g
  • Batterie: 2x Mignon LR6 1,5V AA
  • Batterie: 1x Mikro LR3 1,5V AAA
  • Dauer des Alarms: 4 Minuten

Zum Lieferumfang gehören:

  • 1x Humantechnik Reisewecker travelTim A-3020-0
  • 2x Mignon AA 1,5V
  • 1x Mignon AAA 1,5V
  • 1x Gebrauchsanweisung

Garantie/Gewährleistung

Endkunden wird eine Garantie von 24 Monaten gewährt (ausgenommen Batterien und Akkus). Die Garantieleistung umfasst die kostenlose Reparatur und den kostenlosen Rückversand. Die Garantie erlischt bei Schäden durch unsachgemäße Handhabung und bei Reparaturversuchen durch nicht von Humantechnik autorisierte Personen (Verletzung des Gerätesiegels).

Customer Reviews

Be the first to write a review
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)

Empfehlungen für Sie